HomeAktuellesBerichteLandeslehrgang Technik beim Budo-Club Betzdorf

Landeslehrgang Technik beim Budo-Club Betzdorf

(08.06.2013, Betzdorf)


Anfang Juni richtete der Budo-Club Betzdorf einen Landeslehrgang Technik aus. Trotz des schönen Wetters und den sommerlichen Temperaturen versammelten sich 39 Ju-Jutsu-Sportler in Betzdorf. Mit Alexander Schladt aus Boppard konnte ein kompetenter und erfahrener Referent nach Betzdorf geholt werden, der wie immer gut vorbereitet den Sportlern aller Gürtelgrade einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Lehrgang bot.
Thema des Lehrgangs waren prüfungsrelevante Ju-Jutsu Kombinationen aus allen Bereichen. Schon beim Aufwärmtraining stand koordinatives Training als Lehrgangsvorbereitung auf dem Programm. Danach ging es nahtlos weiter mit Atemikombinationen. Auch hier zeigte Alexander gut strukturierte und nach Schwierigkeitsgrad für jeden Ju Jutsuka tolle Techniken, welche gerne für die anstehende Prüfung, aber auch im Verein geübt und weitergegeben werden können. Die drei Stunden vergingen wie im Flug und alle Teilnehmer kamen auf ihre Kosten. Als Schlusspunkt des Lehrgangs hatte der Budo Club Betzdorf neben seinem 50-jährigen Jubiläum noch eine besondere Ehrung: Der Trainer Achim Mund vom Budo Club Betzdorf hatte sein 40-jähriges Ju-Jutsu Jubiläum. Mit aus diesem Anlass und für seinen unerbittlichen Einsatz  im Ju-Jutsu in der Region, wurde Achim Mund der 4.DAN durch den Vertreter Andreas Kolbe des Ju-Jutsu Verband Rheinland-Pfalz verliehen.

Go to top