HomeAktuellesBerichteLandeslehrgang Jugend

Landeslehrgang Jugend

(28.09.2013, Herdorf)


Von Robben und Eisbären

Am Samstag, den 28.09.13 fand beim Budo-Sport Herdorf ein Ju-Jutsu Landeslehrgang Jugend statt. Die beiden eingeladenen Referentinnen Birgit und Helga Schönberger (Mainz) boten den jungen Herdorfer Sportlern einen Landeslehrgang in kindgerechter Sprache. Ein Wurfeingang wurde so mit Begriffen wie „Messer“ und „Banane“ sinnbildlich erklärt.

Die Referentinnen lockerten den Technikunterricht immer wieder mit lustigen und sinnvollen Spielen, wie z.B. mit einem Rangel- und Raufspiel, in dem die Eisbären die Robben jagen, auf.

Abgerundet wurde der Lehrgang durch einen kleinen Wettkampf, in dem alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 5-18 Jahren die erlernten Techniken demonstrieren konnten. Jeder der Teilnehmer konnte hier noch ein kleines Andenken an diesen schönen Lehrgang gewinnen.

Sehr schön war auch zu sehen, dass obwohl die Teilnehmer in verschiedenen Kampfsportarten (Judo, Taekwondo und Ju-Jutsu) zu Hause sind, alle am Ende die Techniken gut demonstrieren konnten.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals recht herzlich bei Birgit und Helga Schönberger bedanken. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

Go to top