Landesstützpunkttraining in Wittlich-Wengerohr

Beim Polizeisportverein in Wittlich-Wengerohr konnte zum BJJ Stützpunkttraining Jörg ”Marshmallow” Lothmann (2. degree Black Belt BJJ) als Referent gewonnen werden. Zu dem super Gelingen des Trainings trug auch der Überraschungsgast Michael Wachter bei, der ebenfalls Black Belt im BJJ ist.

Die zwei Referenten kennen sich schon lange und hatten spontan die Idee als Tandem bei diesem Stützpunkttraining aufzutreten. Das gelungene Auftreten der beiden Black Belts kam bei den Teilnehmer sehr gut an. So konnten sich auch die Wettkämpfer gut für die nächste Meisterschaften vorbereiten.

Bei der "Open Matt" konnte ganz schnell festgestellt werden, wer noch an seiner Kondition oder dem Anwenden der Techniken in der Praxis arbeiten muss.

Fotos/Text: Juan de la Fuente

https://www.facebook.com/PSVWengerohr/